Internat Sainte-Anne Ettelbruck


Willkommen im Internat Sainte-Anne

Unser Internat Sainte-Anne befindet sich auf dem Gelände der École Privée Sainte-Anne und in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof von Ettelbrück. Das umzäunte Außengelände verfügt über einen Sportplatz sowie Verweilmöglichkeiten im Freien und einen eigenen Internatgarten, den wir gemeinsam mit den Jugendlichen bewirtschaften. 

Das Gebäude ist ein moderner, barrierefreier Neubau auf drei Stockwerken und bietet Platz für 120 Jugendliche. In den unterschiedlichen Gemeinschaftsräumen kannst du gemeinsam mit deinen Mitbewohnern, dich kreativ, musikalisch oder sportlich betätigen. Zudem steht uns an unterschiedlichen Wochentagen die angrenzende Sporthalle der École Privée Sainte-Anne zur Verfügung wie auch 12 eigene Fahrräder.

Durch die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, können sowohl Jugendliche, die ein Lyzeum in der Stadt Luxemburg besuchen als auch Jugendliche aus dem Einzugsgebiet der „Nordstad“ eine post-primäre Schule besuchen, bei uns aufgenommen werden.

  • Lycée Sainte-Anne Ettelbruck (EPSA)
  • Lycée technique Agricole (LTA)
  • Lycée technique Ettelbruck (LTETT)
  • Nordstad-Lycée (NOSL)
  • Lycée technique pour professions de santé (LTPS Warken)
  • Lycée classique Diekirch (LCD)
  • Ecole d’Hôtellerie et de Tourisme du Luxembourg (EHTL)

Du hast ein eigenes Zimmer.

Es ist geräumig und mit modernen, praktischen Möbeln ausgestattet. Einige unserer Zimmer sind barrierefrei. Jeweils zwei Zimmer teilen sich einen modernen Sanitärbereich mit Dusche und Toilette. Du kannst deinen Raum individuell gestalten und dekorieren. Bettzeug und persönliche Dinge bringst du selbst mit. Du hast einen Schlüssel zu deinem Zimmer.

Du bist Teil einer familiären Gemeinschaft.

Jeweils bis zu 12 Jugendlichen wohnen zusammen in einer Wohngruppe. Die Wohngruppen werden nach Alter der Jugendlichen aufgeteilt und werden von 2 Erziehern betreut. Eine Wohngruppe setzt sich aus 12 Einzelzimmern sowie einer offenen Küche und angegliedertem Wohnzimmer zusammen. Hier werden Hausaufgaben erledigt, gemeinsam gekocht und gegessen und auch gemeinsame (Frei)Zeit verbracht.

Du hast immer einen verlässlichen Ansprechpartner.

Von deinem ersten Tag an wird dir eine feste Bezugsperson im Internat zugeteilt, dein Referenzerzieher. Er hält den Kontakt zu deinen Eltern und zur Schule. Er ist dafür verantwortlich, dass deine Wünsche und Sorgen gehört werden und setzt sich für deine Interessen ein. Selbstverständlich kannst du dich vertrauensvoll an die anderen Erzieher wenden oder an die Direktion.

Im Internat arbeiten auch Psychologen. Sie unterstützen dich bei persönlichen Fragen und bei schwierigen Situationen. Es ist ein freiwilliges Angebot und die Gespräche werden vertraulich behandelt.

Unser Tag hat einen festen Rahmen.

Morgens wirst du durch die Erzieher geweckt und ab 7h00 steht im Frühstücksraum ein reichhaltiges Frühstück für dich zur Verfügung. Selbstverständlich kannst du dir noch einen Snack für die Schule zubereiten.

Bevor es mit der Hausaufgabenbetreuung los geht, gibt es noch eine kleine Stärkung im Frühstücksraum.  Ab 16h30 befinden sich alle Schüler in ihrer jeweiligen Wohngruppe. Am Abend wird entweder gemeinsam gekocht oder die Gruppe isst gemeinsam mit Jugendlichen der anderen Wohngruppen in der Schulkantine der École Privée Sainte-Anne.

Je nach Altersstufe werden Freizeitaktivitäten vor oder nach dem Abendessen angeboten. Wir freuen uns auf deine Vorschläge und Ideen.

Du bist wichtig.

Wir versuchen das Leben im Internat so interessant und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Im Schülerbeirat oder auch bei der Durchführung eigener Projekte kannst du auf die Unterstützung des Personals zählen.

Hausaufgaben sind wichtig und wir nehmen die Hausaufgabenbetreuung ernst. Gemeinsam schauen wir, was für den nächsten Tag ansteht und welche Prüfungen in naher Zukunft angesetzt sind. Wir nehmen mit dir den Lernstoff durch und geben dir bei Bedarf noch weitere Aufgaben zum Wiederholen. Wir stehen dir auch zur Seite bei der Redaktion von Bewerbungsschreiben oder bei der Suche nach Praktikumsplätzen.

Je nach Alter und Schulklasse, werden die Aufgaben gemeinsam im Wohnzimmer oder individuell im eigenen Zimmer gemacht. Laptops, Drucker und andere nicht digitale Hilfsmittel, stellen wir dir gerne zur Verfügung.

Wir bieten euch regelmäßig Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Internats an. Die Aktivitäten finden nach der Schule von 14:30-16:00 und abends von 19:30-21:00 statt. Gerne unternehmen eine oder zwei Wohngruppen zusammen etwas. Wir spielen Fußball oder Basketball, gehen in eine Kletterhalle, machen Ausflüge, malen und basteln oder diskutieren und informieren uns über Themen, die uns interessieren.

Wir haben eine gut ausgestattete Mal- und Bastelwerkstatt und einen Musikraum, wo du alleine oder mit anderen kreativ werden kannst. Draußen warten der Sportplatz, Sitzecken und ein Gartenbereich. Billard, Tischtennis, Kicker und Gesellschaftsspiele findest du in unseren Gemeinschaftsräumen.

Nach dem Lernen und nach dem Abendessen hast du Zeit zu deiner freien Verfügung.

Du kannst im Internat auch Besuch bekommen oder ausgehen. Das regelst du mit deinen Referenzerziehern in deiner Wohngruppe.

Wenn du Mitglied in einem Verein bist, kannst du gerne weiterhin an den Vereinsaktivitäten teilnehmen.

Die Projekte im Internat Sainte-Anne richten sich nach den Ideen und Vorschlägen von euch. Ob es sich um ein Erlebniswochenende im Marienthal handelt, einen Ausflug zum Ende des Schuljahres, die Organisation eines Weihnachtmarktes oder das Sammeln von Geldern für „Télévie“ oder die Beteiligung am Projekt „ E Stop fir e Mupp“, prinzipiell sind wir für alle Vorschläge offen.

Cuisine pédagogique

Hier könnt ihr das Essen für alle zubereiten und in die Rolle des „chef cuisinier“ schlüpfen. Unser Koch und ein Erzieher unterstützen euch dabei. Dabei legen wir besonderen Wert auf regionale Produkte.

Mérite jeunesse

Das Internat Sainte-Anne engagiert sich beim jährlichen Wettbewerb „mérite jeunesse“, dem größten weltweiten Jugendprogramm. Bei uns könnt ihr daran teilnehmen und eigene Projekte realisieren, Ziele verfolgen, euch global vernetzen und zeigen, wie ihr die Welt verändern möchtet.

Galerie

Video

Kontakt

Adresse
Internat Sainte-Anne
108, Grand-Rue
L-9051 Ettelbruck

Postanschrift
B.P. 252
L-9003 Ettelbruck

Kontakt
Tel.:  26 80 59 901
Direction: 26 80 59 902 oder 903
Email: 

Internatsleitung
Miguel Pelegrin

Öffnungszeiten
Sonntag 20:00 bis Freitag 19:00

In den Schulferien und an Feiertagen ist das Internat geschlossen.

INTERESSE GEWECKT?

Mehr Informationen zu Ihrem Wunschinternat